Digital-Transformation-Guide

DTH Logo weiss

Building Blocks for Fostering Intrapreneurship

     L. Pätzmann

Kurzbeschreibung


Was ?
  • Die Building Blocks for Fostering Intrapreneurship stellen ein Modell zur ganzheitlichen Förderung von Intrapreneurship im Unternehmenskontext dar. Die 4 identifizierten Dimensionen sind nach individuellen und organisationalen Förderfaktoren strukturiert.

Wer ?
  • Manager von Mittel- bis grossen Organisationen


Wie ?
  • Einordnung der Organisation anhand der 4 Dimensionen und deren jeweiligen Förderkriterien für die Begünstigung von Intrapreneurship-Initiativen.

Warum ?
  • Die Building Blocks for Fostering Intrapreneurship ermöglichen eine strukturierte und gesamtheitliche Auseinandersetzung mit den Gestaltungsbereichen einer Organisation zur Förderung eines intrapreneurialen Umfelds. Das Model erlaubt zudem eine situative Identifikation von Massnahmen, mit welchen Intrapreneurship-Initiativen erfolgreicher in Organisationen umgesetzt werden können.

Kernbegriffe

Intrapreneurship wird als Bottomup-Prozess in Organisationen betrachtet, bei dem Mitarbeiter aus eigener Initiative Innovationen entwickeln und umsetzen (Neessen et al. 2019). Durch intrapreneuriales Verhalten ergreifen einzelne Mitarbeiter die Eigeninitiative, um (1) Produkt-, Dienstleistungs- oder Prozessinnovationen zu entwickeln (Schollhammer 1982), (2) neue Geschäftsunternehmen zu gründen (Neessen et al. 2019) oder (3) Organisationen durch die Erneuerung der Schlüsselideen, auf denen die Organisation basiert, vollständig zu transformieren (Antoncic und Hisrich 2001). 

Förderer und Hinderer sind die Faktoren, die die Entscheidung eines Mitarbeiters über die Annahme oder Ablehnung beeinflussen (beispielsweise Annahme eines IntrapreneurshipPrograms) (Cenfetelli, 2004)Der Begriff „Förderfaktor“ oder „Förderer“ bezieht sich auf die individuellen und organisationalen Faktoren, die je nach Valenz entweder die Arbeit fördern oder hindern und damit eine Verhaltensveränderung im Mitarbeitenden hervorrufen.  

Beliebte Methoden zur Förderung von Intrapreneurship in Unternehmen sind Ideenmessen, Hackathons, Corporate Accelerators und Intrapreneurship-Programme (z. B. Googles 20 % Innovation Time). Diese Programme sollen Mitarbeiter dazu befähigen, neben ihrer regulären Arbeit Innovationen und Unternehmungen zu entwickelnDie jüngsten Fortschritte bei der digitalen Transformation eröffnen Unternehmen nun die Möglichkeit, ausgefeilte digitale Plattformen einzusetzen, um intrapreneuriales Verhalten bei allen Mitarbeitern zu fördern (Reibenspiess et al. 2020). 

Originaldokument